Spermidin-reiches Frühstück #2: Hadn-Banana-Pancakes

Spermidin-reich in den Tag starten!

Nach einer längeren Pause (wir hatten einfach sooo viel zu tun) melden wir uns im neuen Jahr mit neuen Spermidin-reichen Rezepten zurück. Eines unserer meist geklicktesten Rezepte 2018 war das Spermidin-reiche Knuspermüsli. Kein Wunder, denn wer sich Spermidin-reich ernähren will, muss schon am Morgen starten. Deswegen wollen wir euch in den kommenden Beiträgen unsere Top 5 Spermidin-reichen Frühstücke präsentieren.
Heute starten wir mit einem Wochenende-Verwöhnfrühstück:

Hadn-Banana-Pancakes

Zutaten (ca. 2 Portionen)

30 g Mehl
30 g Hadnmehl (Buchweizenmehl)
20 g geriebene Nüsse
½ TL Backpulver
1 Ei
½ reife Banane
ca. 80 ml Milch (alternativ auch Hafer-, oder Mandelmilch)
1 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
20 g Bitterschokolade
Pflanzliches Öl (zum Rausbraten)

1 Stückchen Butter, ½ Banane, Schokostückchen und Honig zum Garnieren


Zubereitung

Mehl, Hadnmehl, geriebene Nüsse und Backpulver gut vermengen. Die Eier trennen. Eiklar mit einer Prise Salz steif schlagen. ½ reife Banane mit der Gabel zerdrücken und mit dem Eidotter, Vanillezucker, der halben Milch gut verrühren. Das Mehl einrühren und so viel Milch zugeben, bis eine zähflüssige Masse entsteht. Die Schockolade in Stückchen hacken. Den Eischnee und die Schokostückchen in die Dottermasse vorsichtig unterheben, bis eine homogene Masse entsteht. In eine Pfanne Boden bedeckt Öl gießen und erhitzen. Mit einem Esslöffel die Pancake-Masse portionsweise in die Pfanne geben (in eine große Pfanne passen ca. 6 Pancakes). Auf einer Seite so lange braten, bis Bläschen an der Oberseite am Rand der Pancakes entstehen, dann wenden und von der anderen Seite anbraten. Noch heiß servieren: Dazu 5 Pancakes stapeln, ein Stückchen Butter oben drauf (schmilzt gleich) und mit der restlichen ½ Banane ein paar Schokostückchen und Honig garnieren.

Dazu empfehlen wir eine Tasse Tee oder Kaffee eine Zeitung und ein paar entspannende Minuten. Schönes Wochenende!


Spermidin-reich in diesem Rezept ist das Hadnmehl (Buchweizen) und die Nüsse, wie auch die Banane. Die Bitterschokolade (in Maßen genossen) hat, wie auch Spermidin, eine gesundheitsfördernde Wirkung, und verringert das Risiko an altersbedingten Herzleiden zu erkranken. Eine positive Wirkung durch täglichen Kaffeekonsum wurde in mehreren Studien bestätigt.


Comming up soon:

  • Spermidin-reiche Eierspeis
  • Spermidin-reiches Frühstück mit Vollkornbrot
  • Polenta mit Kaffee
  • Overnight oats mit Spermidin-reichem Knuspermüsli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s