Bratlinge vom Adamhof – vegan, glutenfrei, Spermidin-reich

Heute stellen wir euch ein schnelles einfaches Essen vor.
… ganz einfach, weil wir es nicht selbst gekocht haben ;-).

Von der der Familie Aichwalder vom Adamhof bei Maria Saal in Kärnten haben wir diese herrlichen Bratlinge bekommen. Mit Zutaten wie Buchweizen, Polenta, Kürbiskernen und Sonnenblumenkernen sind sie auf jeden Fall Spermidin-reich und von ausgezeichnetem Geschmack.

Sonja Aichwalder hat uns mit ihrem „grünen Kraft Traum“ überzeugt. Die Bratlinge einfach braten oder grillen. Oder zum Beispiel beim Wandern als gesunde Energie spendende Jause einfach kalt naschen.

„Grüner Kraft Traum“ Spermidin-reiche Bratlinge vom Adamhof

Bei uns gab es sie vom „Indoor-Grill“ (also aus der Pfanne) mit Spermidin-reichen Beilagen: Erdäpfeln, Grillgemüse und Salat frisch aus dem Garten. Dazu passen ein Kräuter- und ein Curry-Dip. Ein schnelles, gelungenes Essen und auf jeden Fall eine vegane Alternative bei einer Grillfeier.

Wir freuen uns sehr über alle, die ihre Begeisterung für gesundes, Spermdin-reiches Essen und ihre Ideen und Rezepte mit uns teilen!

Mehr Information zum Adamhof findet ihr unter www.hofladenadamhof.at, oder am Ab-Hof-Einkaufsportal www.gaumenfest.at/landwirte/adamhof-familie-aichwalder. Der Hofladen am Freitag ist in jeder Hinsicht einen Besuch und Einkauf wert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s